Aromakuenstler Thomas Niedermayer mit seinen beiden hessischen Varianten Grie Se7ven Fudge mit den Kräutern der grünen Soße, Petersilie, Borretsch, Sauerampfer, Kerbel, Kresse, Pimpinelle und Schnittlauch. Und dem Hessen Fudge mit Apfelwein, und Walnüssen

Bei der Auswahl der Rohstoffe steht die Qualität an erster Stelle. Wir stellen unser Fudge traditionell im Kupfertopf her und verwenden ausschließlich feinste Zutaten und Gewürze. Dabei verzichten wir auf Zusatzstoffe und künstliche Aromen. Rohstoffe aus nachhaltigem Anbau und fairen Handel, aus kleinen Manufakturen und von regionalen Erzeugern.

 

Fudge ist ein köstliches Weichkaramell mit englisch-amerikanischen Wurzeln.

Perfekt zu Espresso, Kaffee, Latte Macchiato, Cappuccino – oder einfach nur so.

Wie alles begann

Im Jahr 2015 gründete Thomas Niedermayer die Manufaktur Aromakuenstler-Fudge for People. Der Genussmensch setzte sich zum Ziel, ein perfektes Fudge-Karamell zu kreieren.

Ich heiße Thomas Niedermayer, Hesse mit bayrischen Wurzeln und Genussmensch. Schon in jungen Jahren entdeckte ich meine Leidenschaft für das Kochen und Backen – die mich nie wieder los ließ.

Ein Besuch in einer kleinen Manufaktur in England weckte mein Interesse für Fudge und ich fuhr mit einer Idee nach Hause. Diese Idee reifte zu dem Projekt Aromakünstler – Fudge for People heran.

In den nächsten Monaten tüftelte ich an Rezepturen, um die richtige Konsistenz, Süße und das Aroma für ein perfektes Fudge zu kreieren. Für die ultimative Geschmacksexplosion experimentierte ich mit exklusiven Gewürzen und feinsten Zutaten.

Mein Credo bei der Fudge-Herstellung: experimentell, raffiniert, kombiniert – und mit hohem Qualitätsanspruch.

Rohstoffe

Wir verzichten grundsätzlich auf weißen Zucker. Die Basis unserer Produkte ist ein fair gehandelter Rohrohrzucker aus Brasilien und ein Kokosblütenzucker aus Indonesien. 

 

Die Edel-Hochland-Schokolade aus Peru stammt ebenfalls aus nachhaltigem Anbau und wird fair gehandelt. Damit wollen wir gewährleisten, dass die Kakaobauern angemessen entlohnt werden.

 

Verarbeitet werden unter anderem Haselnüsse aus dem Piemont, die mit dem EU-Gemeinschaftszeichen IGP (geschützte geographische Angabe) ausgezeichnet sind und weltweit als die Besten gelten.

 

Produkte aus der Region: Apfelwein, Sahne, Whisky und Gewürze. Alle verwendeten Rohstoffe werden von uns bei jeder Lieferung kritisch geprüft und getestet. Bei der Auswahl der Rohstoffe steht die Qualität für uns an erster Stelle.

 

Unsere Produkte sind frei von Gluten und Palmöl.

 

 

Unsere Manufaktur – Produktion

Messen